Anmelden / Registrieren

Startup Workshop 2: Data Analytics

16. November 2016, 06:00 Uhr - 09:00

betahaus - coworking hamburg, Eifflerstraße 43, 22769 Hamburg


STARTUP WORKSHOPS: DATA ANALYTICS

Wie du Big Data und Data Analytics erfolgreich nutzt

Big Data, Data Science und Data Analytics sind nicht nur in der digital-affinen Startup Szene in aller Munde. Und das nicht ohne Grund. Denn neueste Methoden und Technologien aus der Daten-Analyse stellen Gründer vor neue Herausforderungen: Online-Automatisierungen bei gleichzeitiger Individualiserung stellen Online-Marketing und Vertriebsmodelle vor neue Herausforderungen. Wer hier mithalten möchte, muss Kundenaktivitäten im besten Falle in Echtzeit analysieren können.

Intelligente Bots werden zukünftig autonom durch das Netz strömen, Kunden-Interessen vertreten und in unserem Sinne handeln, voten, einkaufen, sich vernetzen,... Dahinter stecken Methoden und Technologien aus der Daten-Analyse - einerseits Quelle digitaler Innovationen in sämtlichen Marktsegmenten. Andererseits ein sehr zerklüftetes Themen-Umfeld, das selbst noch in den Kinderschuhen steckt und durch eindrucksvolle Pressemeldungen verwässert wird.

Im Workshop lernt ihr die Herausforderungen und Konsequenzen dieser Entwicklungen anhand relevanter Beispiele kennen. Mit der anschließenden Diskussion und Erarbeitung von Lösungsansätzen könnt ihr die Konsequenzen für euer Startup richtig einschätzen und den kommenden Herausforderungen besser begegnen.

IN DIESEM KURS LERNST DU

  • Überblick im Begriffs-Jungle:
    Was ist BigData, Digital Analytics, Data Science, Machine Learning, Selbstlernende Systeme, Neuronale Netze und Cognitive Computing?
  • Digital Analytics vs. Data Science: was ist was, wann und wozu?
  • Status quo: Was ist praktikabel und was steckt noch in den Kinderschuhen?
  • Tools & Methoden: Welche Tools eignen sich für welche Problemfälle?
  • Eigene Skills vs. Experten: Welchen Herausforderungen kann ich selbst begegnen und wann sollte ich einen Experten heranziehen?
  • Experten vs. Dienstleister? Wann brauche ich wen, und wie kann ich Data Analytics Dienstleister qualifizieren?
  • Erfolgsfaktoren und Risiken eines Analytics-Projektes?
  • Praktische Tipps für den Einsatz von Data Analytics in konkreten Projekten


ÜBER DIE REFERENTEN

Frank Pörschmann ist Mit-Gründer und Vize-Präsident der Digital Analytics Association e.V. und Geschäftsführender Gesellschafter der iDIGMA GmbH. Mit seinem Team begleitet der ehemalige CeBIT Chef heute Unternehmer, Führungskräfte- und Start-Up Unternehmer im Auf- und Ausbau datengetriebener Geschäftsmodelle. In seinen über 20 Berufsjahren in der High-Tech Industrie leitete er unterschiedliche nationale und internationale Teams und Organisationen in Strategie, Beratung, Marketing- und Vertrieb. Als Mitglied des Vorstandes und SVP der Deutschen Messe AG verantwortete er die weltweit größte Konferenz-Messe der ITK Industrie, die CeBIT. Zuvor trug er bei IBM in Deutschland und Frankreich über 10 Jahre Kunden- und Geschäftsverantwortung für komplexe Transformations-Projekte in der Mobilfunk-, Online- und Medienindustrie. Bereits vor Bekanntwerden von “Data-Science” oder “Google” beschäftigte Pörschmann sich Mitte der 90er Jahre mit Verfahren der Künstlichen Intelligenz und Suchmaschinen Algorithmen, was er heute mit seiner Management, IT und Projekterfahrung verbindet und in neuem Kontext aufleben lässt.

Karsten Wesch blickt auf über sieben Jahre Erfahrung in Digital Analytics, Online-Marketing, Conversion-Optimierung und datengetriebener Personalisierung zurück. Seit 2009 zuständig für datengetriebene Optimierung von Webauftritten mit Hilfe von unterschiedlicher Software-Lösungen. Entwicklung von datenbasierten Empfehlungen zur Website-Optimierung. Konzeption und Implementierung in den Bereichen Webanalyse, Online-Marketing, Personalisierung und A/B-Testing. Seit 2014 Vorstandsmitglied des Digital Analytics Association e. V. und verantwortlich für die Nachwuchsförderung. Betreuung von Studien zur Personalisierung im E-Commerce in Zusammenarbeit mit der Nexum AG. Organisation und Durchführung von fachbezogenen Digital Analytics Events.


ÜBER DIE REIHE STARTUP WORKSHOPS

Die Startup Workshops sind eine 5-teilige Reihe, organisiert und ermöglicht durch diebetahaus | Academy und den nextMedia.StartHub. Die Termine finden ab Oktober 2016 einmal im Monat im betahaus Hamburg statt. An den von nextMedia.StartHub gesponserten Workshops können jeweils 25 GründerInnen, zu einem Preis von 29 bis 39 EUR inkl. Mwst. (Early Bird und Normalpreis), teilnehmen. Dies beinhaltet den Workshop sowie Getränke und Fingerfood. Wer aus dem Gesamt-Angebot der kuratierten Workshop-Reihe schöpfen möchte, kann hier alle Workshops für 139 statt 195 EUR buchen.

Wir freuen uns auf viel produktiven und motivierenden Input, neue Kontakte und noch mehr erfolgreiche Hamburger Startups.

Euer Team von nextMedia.StartHub und der betahaus | Academy

Workshop Ticket

Geschlossen


Early Bird (bis 30. Oktober)

Geschlossen