ensemble unitedberlin: Brich mir das glühende Eden von der Schulter!

Veranstaltung beendet

ensemble unitedberlin: Brich mir das glühende Eden von der Schulter!

Tickets von 15,00 EUR

Ort

Datum

12. Juni 2022, 20:00 Uhr - 21:30

Beschreibung

So 12.06.2022 | 20 Uhr

Quatre hommages

Viermal Tribut an andere Komponierende - an Lehrer, Vorbilder oder Musiker aus anderen Genres. Geehrt werden Beethoven (Ralf Hoyer), Gérard Grisey (Fausto Romitelli), die Band Radiohead (Steve Reich), das Techno-Label Ostgut Ton und das „Gefühl Berlin“: Das Stück wird eine Hymne auf das Gefühl Berlin – über ein Jahrhundert hinweg mit Elses Versen und unserem Sound (Konstantin Heuer).

Programm:
Konstantin Heuer - eva - Techno-Kantate mit Stimme, Ensemble, Elektronik, Text: Else Lasker-Schüler (2020)
Ralf Hoyer - Im Labyrinth - divertimento oscuro für Kammerensemble UA der neuen Fassung (2022)
Fausto Romitelli - Domeniche alla periferia dell’impero: seconda domenica Omaggio a Gérard Grisey (2000)
Steve Reich - Radio Rewrite (2012)

Mit:
ensemble unitedberlin
Angela Postweiler, Sopran
Andre Bartetzki, Klangregie
Sergey Neller, Dirigent

Tickets: 20 €/ erm. 15 €
Ermäßigungen gelten für Schüler*innen, Studierende, Azubis, Personen mit Berlin Pass (Hartz IV).
online via www.elisabeth.berlin/billetto
Restkarten an der Abendkasse (öffnet 1h vor Konzertbeginn)
Freie Platzwahl!

Weitere Infos: united.berlin

Veranstalter: ensemble unitedberlin
In Kooperation mit dem Kultur Büro Elisabeth

Die St. Elisabeth-Kirche ist barrierefrei zugänglich.


HINWEIS

Trotz aller Lockerungen empfehlen wir das Tragen einer FFP2-Maske in unseren geschlossenen Räumen.

Kurzfristige Änderungen sind möglich, bitte informieren Sie sich kurz vor Ihrem Besuch auf unserer Homepage.

Alle Informationen zu unserem Hygiene- und Präventionsplan finden sie hier.

    Veranstalter

    Das Kultur Büro Elisabeth ermöglicht ein öffentliches, breites Kulturprogramm in der St. Elisabeth-Kirche, der Villa Elisabeth, der Zions-, Sophien- und Golgathakirche in Berlin-Mitte. Weitere Informationen unter: https://www.elisabeth.berlin/d...

    Veranstaltungsort

    St. Elisabeth-Kirche St. Elisabeth-Kirche, Invalidenstr. 3, 10115 Berlin

    FAQ

    • Ich habe mein Ticket nicht per Mail erhalten. Was soll ich tun?

      Das erste was zu tun ist, ist dein Spam/Junk Filter und deine Inbox zu überprüfen. Deine Tickets wurden als Anhang verschickt und können von manchen Email-Diensten als Spam markiert werden. Alternativ kannst du deine Tickets immer in deinem Billetto-Account finden, welcher über einen Browser oder die Billetto-App verfügbar ist. Für mehr Hilfe damit, hier lesen.

    • Ich möchte meine Tickets stornieren und eine Erstattung erhalten. Was soll ich tun?

      Die Genehmigung einer Erstattung erfolgt ausschließlich durch Beurteilung des Veranstalters. Du solltest sie kontaktieren, um herauszufinden welche Möglichkeiten dir zur Verfügung stehen. Um dich mit einem Eventveranstalter in Verbindung zu setzen, antworte einfach auf die Bestätigungsemail oder nutze das "Veranstalter kontaktieren" Formular auf ihrem Profil. Für mehr Hilfe damit, hier lesen.

    • Ich habe mich auf der Warteliste registriert, was passiert nun?

      Falls mehr Tickets verfügbar werden, wirst du benachrichtigt (per Email), sowie andere der Liste beigetreten sind. Käufe finden auf einer First-come-first-serve Basis statt. Für mehr Information, hier lesen.

    • Wo finde ich den Link zu einem Online-Event?

      Sieh auf der Bestätigungsseite oder in deiner Bestätigungsmail nach. Normalerweise teilt der Veranstalter die Details in der Bestätigungsmail mit oder er könnte dir eine Follow-up-Mail mit einem Link zum Online-Event zukommen lassen. Du könntest eventuell auch die Eventbeschreibung aus Billetto durchlesen, wo Veranstalter beschreiben sollten,wie man dem Event online beitritt. Für mehr Info, hier lesen.

    • Was ist Erstattungsschutz und wieso brauche ich ihn?

      Erstattungsschutz sichert dich ab, falls unvorhergesehene und unumgängliche Umstände dich daran hindern, am Event teilzunehmen. Für mehr Info, hier lesen.