Festival Starke Stimmen - FESTIVAL-PASS

Veranstaltung beendet

Festival Starke Stimmen - FESTIVAL-PASS

Tickets von 35,00 EUR

Ort

Datum

17. Juni 2022, 19:30 Uhr - 19. Juni 2022, 13:00 Uhr

Beschreibung

++DER FESTIVAL-PASS GILT FÜR ALLE KONZERTE VON "STARKE STIMMEN"!++

Termine:

Fr, 17.06.22 | 19.30 Uhr | Kapelle der Versöhnung
Sa, 18.06.22 | 18.30 Uhr | St. Elisabeth-Kirche (Einführung)
Sa, 18.06.22 | 20 Uhr | St. Elisabeth-Kirche
So, 19.06.22 | 11 Uhr | St. Elisabeth-Kirche

Wenn Sie Tickets für einzelne Konzerte buchen wollen klicken Sie ++hier++


Starke Stimmen - das aktuelle Programm des c/o chamber orchestra, rückt in Zusammenarbeit mit der Pianistin Danae Dörken drei Komponistinnen aus der Mitte des 19. Jahrhunderts ins Zentrum der Aufmerksamkeit und widmet Clara Schumann, Emilie Mayer und Louise Farrenc ein dreitägiges Festival in Berlin-Mitte.

Tatkräftig unterstützt von ihrem bürgerlichen Umfeld, den Elternhäusern, Ehemännern, Freundes und Kollegenkreisen, ermöglicht auch durch die großstädtischen Milieus, in denen sie agierten, gelang Clara Schumann, Emilie Mayer und Louise Farrenc ein souveränes, selbstbestimmtes Leben: als virtuose Pianistinnen, Professorinnen für Klavier, Herausgeberinnen von Musik und nicht zuletzt als hoch respektierte Komponistinnen.

Die Pariserin Louise Farrenc komponierte, ermutigt von ihrem ebenfalls komponierenden Ehemann, der sie für fähiger als sich selbst hielt. Gemeinsam mit ihm verfolgte sie das umfangreiche herausgeberische Projekt Le Trésor des Pianistes, eine Anthologie für Tasteninstrumente mit Noten aus den Jahren 1500 bis 1850 in 23 Bänden, mit biografischen, historischen und musikwissenschaftlichen Angaben zu jedem Stück. Sie unterrichtete Klavier am Pariser Konservatorium.

Clara Schumann, bereits als junges Mädchen ein Star und die berühmteste deutsche Pianistin ihrer Zeit, war zeitweise Hauptverdienerin, die die gesamte Familie ernährte. Immer wieder zog die wachsende Familie wegen der Engagements von Ehemann Robert um – von Leipzig nach Dresden, später nach Düsseldorf. Dennoch kam die achtfache Mutter neben Konzerttourneen, die sie bis nach Russland führten, und Soireen im eigenen Hause zum Komponieren.

Auch Emilie Mayer aus dem Mecklenburgischen führte ein offenes Haus in Berlin, wohin sie nach ihrem Studium in Stettin gezogen war. Sie verschrieb ihr gesamtes Leben der Musik und wurde mit ihren Kompositionen so erfolgreich, dass sie ihren Zeitgenossen als „weiblicher Beethoven“ galt. Dennoch gerieten ihre Werke bald nach ihrem Tod in Vergessenheit.

Unsere Vorstellung eines Frauenlebens in der Mitte des 19. Jahrhunderts, geleitet von den drei K – Küche, Kinder, Kirche - müssen wir sie revidieren?

Programm:

Fr, 17.06.22 | 19.30 Uhr | Kapelle der Versöhnung:
Emilie Mayer: Streichquartett Nr. 1 g-moll, op. 14 und Louise Farrenc: Nonett Es-Dur, op. 38

Sa, 18.06.22 | 18.30 Uhr | St. Elisabeth-Kirche
Gesprächseinführung: Helge Grünewald im Gespräch mit Danae Dörken

Sa, 18.06.22 | 20 Uhr | St. Elisabeth-Kirche
Louise Farrenc: Sinfonie Nr. 3 g-moll, op. 36
Clara Schumann, Klavierkonzert a-moll, op. 7 – Solistin: Danae Dörken, Piano
Emilie Mayer: Sinfonie Nr. 5 f-moll

So, 19.06.22 | 11 Uhr | St. Elisabeth-Kirche
Clara Schumann: Nocturne op. 6 Nr. 2, Käthe Volkart-Schlager: Schattenbilder,
Emilie Mayer: Klaviertrio op. 16
Louise Farrenc: Sextett für Bläser und Klavier c-moll, op. 40

Mit:
c/o chamber orchestra
Danae Dörken, Klavier

Tickets: 20 € / erm. 15 €
oder als Festivalpaket für 45 € / erm. 35 €
Ermäßigungen gelten für Schüler*innen, Studierende, Azubis, Personen mit Berlin Pass (Hartz IV).
online via www.elisabeth.berlin/billetto
Restkarten an der Abendkasse (öffnet 1h vor Konzertbeginn). Freie Platzwahl!

Weitere Infos unter: www.co-chamberorchestra.com

Veranstalter: c/o chamber orchestra in Kooperation mit dem Kultur Büro Elisabeth
Mit freundlicher Unterstützung durch „Klangwert – Ensemble-Förderung der Aventis Foundation

Foto © Peter Adamik


HINWEIS

Trotz aller Lockerungen empfehlen wir das Tragen einer FFP2-Maske in unseren geschlossenen Räumen.

Kurzfristige Änderungen sind möglich, bitte informieren Sie sich kurz vor Ihrem Besuch auf unserer Homepage.

Alle Informationen zu unserem Hygiene- und Präventionsplan finden sie hier.

Veranstalter

Das Kultur Büro Elisabeth ermöglicht ein öffentliches, breites Kulturprogramm in der St. Elisabeth-Kirche, der Villa Elisabeth, der Zions-, Sophien- und Golgathakirche in Berlin-Mitte. Weitere Informationen unter: https://www.elisabeth.berlin/d...

Veranstaltungsort

Kapelle der Versöhnung Kapelle der Versöhnung, Bernauer Str. 4, & in der St. Elisabeth-Kirche, Invalidenstr. 3, 10115 Berlin, 10115 Berlin

FAQ

  • Ich habe mein Ticket nicht per Mail erhalten. Was soll ich tun?

    Das erste was zu tun ist, ist dein Spam/Junk Filter und deine Inbox zu überprüfen. Deine Tickets wurden als Anhang verschickt und können von manchen Email-Diensten als Spam markiert werden. Alternativ kannst du deine Tickets immer in deinem Billetto-Account finden, welcher über einen Browser oder die Billetto-App verfügbar ist. Für mehr Hilfe damit, hier lesen.

  • Ich möchte meine Tickets stornieren und eine Erstattung erhalten. Was soll ich tun?

    Die Genehmigung einer Erstattung erfolgt ausschließlich durch Beurteilung des Veranstalters. Du solltest sie kontaktieren, um herauszufinden welche Möglichkeiten dir zur Verfügung stehen. Um dich mit einem Eventveranstalter in Verbindung zu setzen, antworte einfach auf die Bestätigungsemail oder nutze das "Veranstalter kontaktieren" Formular auf ihrem Profil. Für mehr Hilfe damit, hier lesen.

  • Ich habe mich auf der Warteliste registriert, was passiert nun?

    Falls mehr Tickets verfügbar werden, wirst du benachrichtigt (per Email), sowie andere der Liste beigetreten sind. Käufe finden auf einer First-come-first-serve Basis statt. Für mehr Information, hier lesen.

  • Wo finde ich den Link zu einem Online-Event?

    Sieh auf der Bestätigungsseite oder in deiner Bestätigungsmail nach. Normalerweise teilt der Veranstalter die Details in der Bestätigungsmail mit oder er könnte dir eine Follow-up-Mail mit einem Link zum Online-Event zukommen lassen. Du könntest eventuell auch die Eventbeschreibung aus Billetto durchlesen, wo Veranstalter beschreiben sollten,wie man dem Event online beitritt. Für mehr Info, hier lesen.

  • Was ist Erstattungsschutz und wieso brauche ich ihn?

    Erstattungsschutz sichert dich ab, falls unvorhergesehene und unumgängliche Umstände dich daran hindern, am Event teilzunehmen. Für mehr Info, hier lesen.