focused XV - reboot - Konzert mit dem AsianArt Ensemble

Veranstaltung beendet

focused XV - reboot - Konzert mit dem AsianArt Ensemble

Tickets von 10,00 EUR

Ort

Datum

27. November 2022, 20:00 Uhr - 22:00

Beschreibung

So 27.11.2022 | 20 Uhr


Konzert | Uraufführungen


++english version below++


Konzert mit Ur- und Wiederaufführungen von Komponist*innen aus Deutschland, China/Kanada, Finnland, Japan, China/Hong-Kong und Deutschland/Korea.


Durch den zweijährigen Stillstand in der Kulturlandschaft haben sich beim AsianArt Ensemble eine Reihe von Werken angesammelt, die in Zusammenarbeit entwickelt und in Auftrag gegeben wurden und die allesamt noch nicht realisiert werden konnten oder deren Wiederaufführungen gescheitert sind. Konzertausfälle und coronabedingte Erschwernisse bei Reisen hatten jahrelang vorbereitete Projekte einfach mit einem Handstreich zunichte gemacht.


Nun also der Reboot - der Neustart der Arbeit des Ensembles beinhaltet vier Uraufführungen der Komponist*innen CHAN Ka Nin, Tomi Räisänen, CHEUNG Puishan und Volker Blumenthaler.


Programm:
FUJIKURA Dai: Bliss (2020) für Daegeum, Sheng, Koto, Violine, Viola, Violoncello und Kontrabass
CHEUNG Pui-shan: Solar Contemplation III (2020, UA) für großes Ensemble
Auftragswerk: Tomi Raisänen: Korona (2022, UA) für Koto und Streichquartett
Volker Blumenthaler: innuendo (2021, UA) für Sheng und Streichquartett
CHUNG Il-Ryun: Traumzeit (2018) für Sheng und Streichquartett
CHAN Ka Nin: Moods of Lake Couchiching (2020, UA) für großes Ensemble


Mit: AsianArt Ensemble

WU Wei - Sheng
SONG Jiyoon - Daegeum
KIM Yuhee - Gayageum
KIKUCHI Naoko - Koto
Matthias Leupold - Violine
Wolfgang Bender - Violine
YOO Chang-Yun - Viola
Gabriella Strümpel - Violoncello
Matthias Bauer - Kontrabass
Adam Weisman - Janggu/Schlagzeug
CHUNG - Il-Ryun - Musikalische Leitung


Tickets: 15 €/ erm. 10 €
Ermäßigungen gelten für Schüler*innen, Studierende, Azubis, Personen mit Berlin Pass (Hartz IV).

Online unter www.elisabeth.berlin/billetto
Restkarten an der Abendkasse. Freie Platzwahl.


Veranstalter: AsianArt Ensemble in Kooperation mit dem Kultur Büro Elisabeth

Mit freundlicher Unterstützung der inm Berlin e.V.

Foto © Sebastian Runge


Die Villa Elisabeth ist noch nicht barrierefrei zugänglich.


HINWEIS

Trotz aller Lockerungen empfehlen wir das Tragen einer FFP2-Maske in unseren geschlossenen Räumen.

Kurzfristige Änderungen sind möglich, bitte informieren Sie sich kurz vor Ihrem Besuch auf unserer Homepage.

Alle Informationen zu unserem Hygiene- und Präventionsplan finden sie hier.


++english version++


Concert with premieres and revivals by composers from Germany, China/Canada, Finland, Japan, China/Hong-Kong and Germany/Korea.


Program:

FUJIKURA Dai: Bliss (2020) for daegeum, sheng, koto, violin, viola, cello and double bass.
CHEUNG Pui-shan: Solar Contemplation III (2020, premiere) for large ensemble
Commissioned work: Tomi Raisänen: Korona (2022, premiere) for koto and string quartet
Volker Blumenthaler: innuendo (2021, premiere) for sheng and string quartet
CHUNG Il-Ryun: Traumzeit (2018) for sheng and string quartet
CHAN Ka Nin: Moods of Lake Couchiching (2020, premiere) for large ensemble

With: AsianArt Ensemble
WU Wei - Sheng
SONG Jiyoon - Daegeum
KIM Yuhee - Gayageum
KIKUCHI Naoko - Koto
Matthias Leupold - violin
Wolfgang Bender - violin
YOO Chang-Yun - viola
Gabriella Strümpel - violoncello
Matthias Bauer - double bass
Adam Weisman - janggu/percussion
CHUNG - Il-Ryun - musical direction


Tickets: 15 €/ reduced 10 €

Online via www.elisabeth.berlin/billetto


REMINDER

Please note our current Corona rules.

    Veranstalter

    Das Kultur Büro Elisabeth ermöglicht ein öffentliches, breites Kulturprogramm in der St. Elisabeth-Kirche, der Villa Elisabeth, der Zions-, Sophien- und Golgathakirche in Berlin-Mitte. Weitere Informationen unter: https://www.elisabeth.berlin/d...

    Veranstaltungsort

    Villa Elisabeth Villa Elisabeth, Invalidenstr. 3, 10115 Berlin

    FAQ

    • Ich habe mein Ticket nicht per Mail erhalten. Was soll ich tun?

      Das erste was zu tun ist, ist dein Spam/Junk Filter und deine Inbox zu überprüfen. Deine Tickets wurden als Anhang verschickt und können von manchen Email-Diensten als Spam markiert werden. Alternativ kannst du deine Tickets immer in deinem Billetto-Account finden, welcher über einen Browser oder die Billetto-App verfügbar ist. Für mehr Hilfe damit, hier lesen.

    • Ich möchte meine Tickets stornieren und eine Erstattung erhalten. Was soll ich tun?

      Die Genehmigung einer Erstattung erfolgt ausschließlich durch Beurteilung des Veranstalters. Du solltest sie kontaktieren, um herauszufinden welche Möglichkeiten dir zur Verfügung stehen. Um dich mit einem Eventveranstalter in Verbindung zu setzen, antworte einfach auf die Bestätigungsemail oder nutze das "Veranstalter kontaktieren" Formular auf ihrem Profil. Für mehr Hilfe damit, hier lesen.

    • Ich habe mich auf der Warteliste registriert, was passiert nun?

      Falls mehr Tickets verfügbar werden, wirst du benachrichtigt (per Email), sowie andere der Liste beigetreten sind. Käufe finden auf einer First-come-first-serve Basis statt. Für mehr Information, hier lesen.

    • Wo finde ich den Link zu einem Online-Event?

      Sieh auf der Bestätigungsseite oder in deiner Bestätigungsmail nach. Normalerweise teilt der Veranstalter die Details in der Bestätigungsmail mit oder er könnte dir eine Follow-up-Mail mit einem Link zum Online-Event zukommen lassen. Du könntest eventuell auch die Eventbeschreibung aus Billetto durchlesen, wo Veranstalter beschreiben sollten,wie man dem Event online beitritt. Für mehr Info, hier lesen.

    • Was ist Erstattungsschutz und wieso brauche ich ihn?

      Erstattungsschutz sichert dich ab, falls unvorhergesehene und unumgängliche Umstände dich daran hindern, am Event teilzunehmen. Für mehr Info, hier lesen.