Forever More

23. Oktober 2020, 19:00 Uhr - 25. Oktober 2020, 19:30 Uhr

Sound and movement installation

Die Bewegungs- und Klanginstallation Forever More wurde als Kollaboration der Künstler João Cidade und Ferdinand Breil entwickelt. Die Arbeit baut auf die physische und emotionale Verbindung, welche die beiden Künstler mit dem Veranstaltungsort haben, auf. Das Markieren von Menschen für die Ewigkeit wurde für Cidade zum Beruf, als er begann nebenbei als Tattoo-Artist zu arbeiten. Mit dieser Idee des Markierens als Ausgangspunkt wollen die beiden Künstler der Frage nachgehen, inwiefern ein Veranstaltungsort und die Menschen, welche dort eine Performance erleben, ebenfalls markiert werden können. Wenn nicht für immer, dann doch für so lange wie möglich. Forever More möchte zu Gedankenspielen rund um Identität von Individuen in Verbindung mit Veranstaltungsorten anregen und flirtet währenddessen mit der Idee eines emotionalen Archivs in einer Kunst Szene in Zeiten der Pandemie.

English
 
Forever More is a movement and sound installation developed in collaboration by artists João Cidade and Ferdinand Breil. The work takes form from the physical and emotional relationship both artists have with the space where the installation is taking place. Being also a tattoo artist, for Cidade, marking people forever became a job. With this idea of marking in mind the two artists set out to challenge the thought of how a performance space and the people that experience a performance can also be marked, if not forever then for as long as possible. Forever More aims to provoke thought around the identity of individuals in relation to performance spaces, while flirting with the idea of an emotional archive in an art scene affected by a pandemic.


Achtung: Der Eintritt ist wegen der Corona- Präventionsmaßnahmen erst 20 Minuten vor Anfang der jeweiligen Vorstellung möglich! / Open doors 20 Minutes before the start. Da wir die Anzahl unserer Plätze stark reduzieren müssen, ist der Kartenverkauf bis auf Weiteres nur über den Vorverkauf möglich.
Wenn es Ihnen nicht möglich ist, über Billetto Ihre Karte zu kaufen, bitte schreiben Sie an karten@ackerstadtpalast.de

Attention: Due to corona prevention measures, admission is only possible 20 minutes before the beginning of the respective performance! / Open doors 20 minutes before the start. As we have to reduce the number of seats considerably, ticket sales are only possible via advance booking until further notice. If it is not possible for you to buy your ticket via Billetto, please write to karten@ackerstadtpalast.de
 
Mehr Infos: 

http://ackerstadtpalast.de/Events/Forever-More  

Ort für übergreifende Kunst insbesondere zwischen aktueller Tanz, Performance, Musik und Theater in Berlin-Mitte.
Willst du mehr Events?

Melde dich hier an und erhalte eine erlesene Auswahl von Events direkt in deinen Posteingang.