Junge Deutsche Philharmonie: Alle Sinne für die Siebte

Veranstaltung beendet

Junge Deutsche Philharmonie: Alle Sinne für die Siebte

Tickets von 15,00 EUR

Ort

Datum

07. September 2020, 20:00 Uhr - 21:30

Beschreibung

Multimediale Performance der Jungen Deutschen Philharmonie zu Beethovens 7. Sinfonie mit Action Painting, Choreographie, Physical Theatre und Videokunst.

Im Beethoven-Jubiläumsjahr 2020 präsentiert die Junge Deutsche Philharmonie Ludwig van Beethovens 7. Sinfonie als Ausgangs- und Höhepunkt einer multimedialen und interaktiven Performance. Die Interpretationsräume der Musik werden  erweitert, die vier Sätze durch Action Painting, Choreographie, Physical Theatre und Videokunst neu interpretiert und mit den Sinnen erfahrbar gemacht. Im größtenteils unbestuhlten Saal kann das Publikum frei mit den künstlerischen Performances interagieren, bevor die Junge Deutsche Philharmonie das Programm mit einer Aufführung der 7. Sinfonie unter Leitung von Joolz Gale musikalisch zum Abschluss bringt.

Programm:
Ludwig van Beethoven (1770-1827): Sinfonie Nr. 7 A-Dur op. 92 (1811-12)

Mit:
Junge Deutsche Philharmonie
Patriks Zvaigzne, Action Painting
Bénédicte Billiet & Sophia Otto, Choreographie
Lucy Flournoy, Physical Theatre Artist
Binha Haase, Videokünstlerin
Joolz Gale, Dirigent
Daniel Finkernagel, Künstlerische Leitung

Tickets: 25€/ erm. 15€ (Studenten, Arbeitslose, Berlin-Pass (Hartz IV)) online bei Billetto.

Veranstalter: Junge Deutsche Philharmonie
Gefördert durch: Kulturfonds Frankfurt RheinMain, Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien, Kuratorium der Jungen Deutschen Philharmonie, Freunde der Jungen Deutschen Philharmonie e. V., Gesellschaft zur Verwertung von Leistungsrechten. Ein Projekt im Rahmen von BTHVN 2020.
Weitere Infos unter Junge Deutsche Philharmonie

Foto: Achim Reissner

Veranstalter

Das Kultur Büro Elisabeth ermöglicht ein öffentliches, breites Kulturprogramm in der St. Elisabeth-Kirche, der Villa Elisabeth, der Zions-, Sophien- und Golgathakirche in Berlin-Mitte. Weitere Informationen unter: https://www.elisabeth.berlin/d...

Veranstaltungsort

St. Elisabeth-Kirche St. Elisabeth-Kirche, Invalidenstr. 3, 10115 Berlin

FAQ

  • Ich habe mein Ticket nicht per Mail erhalten. Was soll ich tun?

    Das erste was zu tun ist, ist dein Spam/Junk Filter und deine Inbox zu überprüfen. Deine Tickets wurden als Anhang verschickt und können von manchen Email-Diensten als Spam markiert werden. Alternativ kannst du deine Tickets immer in deinem Billetto-Account finden, welcher über einen Browser oder die Billetto-App verfügbar ist. Für mehr Hilfe damit, hier lesen.

  • Ich möchte meine Tickets stornieren und eine Erstattung erhalten. Was soll ich tun?

    Die Genehmigung einer Erstattung erfolgt ausschließlich durch Beurteilung des Veranstalters. Du solltest sie kontaktieren, um herauszufinden welche Möglichkeiten dir zur Verfügung stehen. Um dich mit einem Eventveranstalter in Verbindung zu setzen, antworte einfach auf die Bestätigungsemail oder nutze das "Veranstalter kontaktieren" Formular auf ihrem Profil. Für mehr Hilfe damit, hier lesen.

  • Ich habe mich auf der Warteliste registriert, was passiert nun?

    Falls mehr Tickets verfügbar werden, wirst du benachrichtigt (per Email), sowie andere der Liste beigetreten sind. Käufe finden auf einer First-come-first-serve Basis statt. Für mehr Information, hier lesen.

  • Wo finde ich den Link zu einem Online-Event?

    Sieh auf der Bestätigungsseite oder in deiner Bestätigungsmail nach. Normalerweise teilt der Veranstalter die Details in der Bestätigungsmail mit oder er könnte dir eine Follow-up-Mail mit einem Link zum Online-Event zukommen lassen. Du könntest eventuell auch die Eventbeschreibung aus Billetto durchlesen, wo Veranstalter beschreiben sollten,wie man dem Event online beitritt. Für mehr Info, hier lesen.

  • Was ist Erstattungsschutz und wieso brauche ich ihn?

    Erstattungsschutz sichert dich ab, falls unvorhergesehene und unumgängliche Umstände dich daran hindern, am Event teilzunehmen. Für mehr Info, hier lesen.