MARIA KILLS A DOG

Veranstaltung beendet

MARIA KILLS A DOG

Tickets von 6,00 EUR

Ort

Datum

05. Juli 2022, 19:30 Uhr - 21:00

Beschreibung

Warum bist du so irrational?
Woher kommt das plötzlich alles?
Wenn du mir das nicht erklären kannst, wie soll ich es dann verstehen?

Marias Wut stammt aus der Behinderung, die sie durch die Gesellschaft erfährt. Ihr ganzes Leben lang dachte sie, sie kann, wie jeder andere Mensch auch, ihr normales Leben führen. Sie wird ihr Jurastudium beenden und dann wird sie als Anwältin arbeiten, viel Geld verdienen, glücklich sein und sich fühlen, als hätte ihr Leben Sinn. Doch dann kommt das Ende des Studiums, das Arbeitsleben beginnt und ein Jahr ums andere stellt sich das NORMAL nicht ein. Ihr Freund gibt ihr nie das Gefühl, dass er ihre Behinderung sieht. Aber mehr und mehr spürt Maria, dass sie behindert wird. Als Erwachsener sollte sich doch alles einrenken. Es sollte doch funktionieren, das Leben. Aber es holpert, es hapert und es fehlt an Respekt.

Die Wut bricht aus. Auf eine Gesellschaft, die mit ihrer unendlich engen Norm nicht nur Maria behindert. Auf hunderte Menschen in Marias Leben, die glauben, sie verstehen das alles und man müsse nur das und jenes tun oder einfach mal tief durchatmen. NEIN. Man muss nicht durchatmen, man muss durchdrehen.

Das Drehbuchprinzip „save a cat, kill a dog“ besagt, dass Hauptfiguren durch einen selbstlosen Akt (eine Katze retten) oder eine sinnlose Grausamkeit (einen Hund töten) dem Publikum näher gebracht oder entzogen werden können. MARIA KILLS A DOG stellt die Frage, wann ein nicht-behindertes Publikum einer behinderten Hauptfigur die Sympathie entzieht und ob es in Fragen von Gerechtigkeit überhaupt um Sympathie geht.

Saioa Alvarez Ruiz spielt Maria Cruz. An einem musikalisch und ästhetisch der weiblichen Wut gewidmeten Abend wird sie dabei von Lilli Elena Strakerjahn und Peter Neugschwentner als Dialogpartner:innen, musikalischer Untermalung und szenischer Konfrontation unterstützt.

Bist du auf einen Rollstuhl oder eine Gehhilfe angewiesen buche das Ticket "Rollstuhlticket", so wissen wir Bescheid, dass wir genügend Platz reservieren und . Der Raum und eine barrierefreie Toilette sind ebenerdig zugänglich, wir werden einen der umliegenden Parkplätze reservieren und darüber hinaus bemühen wir uns, den Abend angenehm zu gestalten und die Barrieren so gut es geht aus dem Weg zu räumen. Bei Fragen sind wir unter tickets@berliner-ringtheater.de zu erreichen. 

Veranstalter

Dies ist der Online-Ticketshop des Berliner Ringtheaters!

Das Berliner Ringtheater Macht Kritisch(es) Theater. Es ist ein Produktionsort, an dem gesellschaftskritische Neue Dramatik und performative Darstellungsformen zur Aufführung kommen. Seit 2017 ermöglichen wir jungen Theatermacher*innen Raum für ihre Themen, Formate und Arbeitsweisen und unterstützen sie in ihren Vorhaben durch eine heterarchische Infrastruktur.

Veranstaltungsort

Berliner Ringtheater Berliner Ringtheater, Am Krögel 2, 10179 Berlin

FAQ

  • Ich habe mein Ticket nicht per Mail erhalten. Was soll ich tun?

    Das erste was zu tun ist, ist dein Spam/Junk Filter und deine Inbox zu überprüfen. Deine Tickets wurden als Anhang verschickt und können von manchen Email-Diensten als Spam markiert werden. Alternativ kannst du deine Tickets immer in deinem Billetto-Account finden, welcher über einen Browser oder die Billetto-App verfügbar ist. Für mehr Hilfe damit, hier lesen.

  • Ich möchte meine Tickets stornieren und eine Erstattung erhalten. Was soll ich tun?

    Die Genehmigung einer Erstattung erfolgt ausschließlich durch Beurteilung des Veranstalters. Du solltest sie kontaktieren, um herauszufinden welche Möglichkeiten dir zur Verfügung stehen. Um dich mit einem Eventveranstalter in Verbindung zu setzen, antworte einfach auf die Bestätigungsemail oder nutze das "Veranstalter kontaktieren" Formular auf ihrem Profil. Für mehr Hilfe damit, hier lesen.

  • Ich habe mich auf der Warteliste registriert, was passiert nun?

    Falls mehr Tickets verfügbar werden, wirst du benachrichtigt (per Email), sowie andere der Liste beigetreten sind. Käufe finden auf einer First-come-first-serve Basis statt. Für mehr Information, hier lesen.

  • Wo finde ich den Link zu einem Online-Event?

    Sieh auf der Bestätigungsseite oder in deiner Bestätigungsmail nach. Normalerweise teilt der Veranstalter die Details in der Bestätigungsmail mit oder er könnte dir eine Follow-up-Mail mit einem Link zum Online-Event zukommen lassen. Du könntest eventuell auch die Eventbeschreibung aus Billetto durchlesen, wo Veranstalter beschreiben sollten,wie man dem Event online beitritt. Für mehr Info, hier lesen.

  • Was ist Erstattungsschutz und wieso brauche ich ihn?

    Erstattungsschutz sichert dich ab, falls unvorhergesehene und unumgängliche Umstände dich daran hindern, am Event teilzunehmen. Für mehr Info, hier lesen.