MUSICA GETUTSCHT: Effetti meravigliosi

MUSICA GETUTSCHT: Effetti meravigliosi

Tickets von 12,00 EUR

Ort

Datum

18. Februar 2023, 19:00 Uhr - 20:00

Beschreibung

Effetti meravigliosi

- Musik für die „Accademia degli Umoristi

Werke von u.a. Giovanni Girolamo Kapsberger, Claudio Monteverdi und Paolo Quagliati

Ensemble "Musica getutscht"

Viola Blache & Erika Tandiono | Canto

William Shelton | Alto

Mirko Ludwig | Tenore

Sebastian Myrus | Basso

Mechthild Karkow & Rebecca Raimondi | Violine

Bernhard Reichel | Chitarrone

Julius Lorscheider | Cembalo

Das Eröffnungskonzert des Konzertzyklus 2023 widmet sich der berühmten römischen „Accademia degli Umoristi“. Im Jahr 1600 gegründet, regulierte sie wie kaum eine andere Institution das intellektuelle Leben Roms und nahm eine herausragende Stellung in der Förderung von Dichtung, Malerei und Musik ein.

Kunstgeschichtlich verbindet man die „Accademia degli Umoristi“ vor allem mit dem berühmten Dichter Giambattista Marino, dem geistigen Vater der „meraviglia“. Im Mittelpunkt seiner neuen Ästhetik stand das „Concetto“, der scharfsinnige Einfall. Poesie sollte mit Hilfe von Sprachspielen wie Rätseln, Anagrammen und bizarren Metaphern, die sich wie ein Mosaik über die in den Hintergrund rückende Handlung legen, zum Staunen und Wundern anregen.

So auch die Musik: In der ersten Hälfte des 17. Jahrhunderts wurden Giambattista Marinos neuartigen Texte umgehend zum bevorzugten Repertoire der Komponist*innen. Mit der literarischen Vorlage änderte sich auch die Musik selbst schlagartig und machte sich ebenso auf die Suche nach der „meraviglia“.

„Musica getutscht“ erweckt in seinem Konzertprogramm den Geist der „Accademia“ und präsentiert Musik, die während der Treffen gespielt und diskutiert wurde. Neben Instrumentalmusik und Madrigalen nach Texten von Giambattista Marino, erklingt die (kurze) erste römische Oper „Il carro di fedeltà d’amore“ von Paolo Quagliati aus dem Jahr 1606.

Veranstaltungsort

St. Remberti Kirche - St. Remberti-Gemeinde, Friedhofstraße 10, 28213 Bremen

FAQ

  • Ich habe mein Ticket nicht per Mail erhalten. Was soll ich tun?

    Das erste was zu tun ist, ist dein Spam/Junk Filter und deine Inbox zu überprüfen. Deine Tickets wurden als Anhang verschickt und können von manchen Email-Diensten als Spam markiert werden. Alternativ kannst du deine Tickets immer in deinem Billetto-Account finden, welcher über einen Browser oder die Billetto-App verfügbar ist. Für mehr Hilfe damit, hier lesen.

  • Ich möchte meine Tickets stornieren und eine Erstattung erhalten. Was soll ich tun?

    Die Genehmigung einer Erstattung erfolgt ausschließlich durch Beurteilung des Veranstalters. Du solltest sie kontaktieren, um herauszufinden welche Möglichkeiten dir zur Verfügung stehen. Um dich mit einem Eventveranstalter in Verbindung zu setzen, antworte einfach auf die Bestätigungsemail oder nutze das "Veranstalter kontaktieren" Formular auf ihrem Profil. Für mehr Hilfe damit, hier lesen.

  • Ich habe mich auf der Warteliste registriert, was passiert nun?

    Falls mehr Tickets verfügbar werden, wirst du benachrichtigt (per Email), sowie andere der Liste beigetreten sind. Käufe finden auf einer First-come-first-serve Basis statt. Für mehr Information, hier lesen.

  • Wo finde ich den Link zu einem Online-Event?

    Sieh auf der Bestätigungsseite oder in deiner Bestätigungsmail nach. Normalerweise teilt der Veranstalter die Details in der Bestätigungsmail mit oder er könnte dir eine Follow-up-Mail mit einem Link zum Online-Event zukommen lassen. Du könntest eventuell auch die Eventbeschreibung aus Billetto durchlesen, wo Veranstalter beschreiben sollten,wie man dem Event online beitritt. Für mehr Info, hier lesen.

  • Was ist Erstattungsschutz und wieso brauche ich ihn?

    Erstattungsschutz sichert dich ab, falls unvorhergesehene und unumgängliche Umstände dich daran hindern, am Event teilzunehmen. Für mehr Info, hier lesen.