Nada-Workshop mit Sundaram in Potsdam

10. November 2018, 17:00 Uhr - 20:00

Campus Griebnitzsee der Universität Potsdam, August-Bebel-Straße 89, Raum S.28 im Haus 6 (Neubau - 2. Etage), 14482 Potsdam - Babelsberg


Nada Yoga – der Yoga des Klanges – verbindet die positiven, heilenden Wirkungen der Musik mit der Zentrierung und Vertiefung durch das Mantra. Man schwingt im Gleichklang mit der universellen Kraft und kehrt zu seiner wahren Natur (Swarupa) zurück. Diese „Harmonisierung“ ist eine einfach zu machende, praktische Erfahrung für jedermann.

Mache diese Erfahrung in einem einzigartigen Workshop angeleitet von Sundaram, dem berühmtesten deutschen Bhajan- und Mantrasänger. Er verbindet als Diplom-Musiker, Pianist und Yogalehrer musikalische Perfektion und spirituelle Praxis gleichermaßen zu einem tiefgehenden Erlebnis. Seine herausragende Stimme verbunden mit seiner Weisheit transportieren Klarheit und Schönheit direkt ins Herz. Lass dich berühren!


Der Frühbucherpreis von 29 € wurde bis zum 30.09.2018 verlängert (danach 39 €). Der Workshop ist nur für eine begrenzte Teilnehmerzahl.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Bitte Matte und Sitzklotz o. ä. mitbringen. Stühle sind bei Bedarf vorhanden.

Nähere Infos zu Sundaram (inkl. Tourdaten) gibt es hier: http://sundaram.de/

Nada-Workshop mit Sundaram Frühbucher

29.00 EUR


Nada-Workshop mit Sundaram Normalpreis

Demnächst