NOTIAS | REVIVAL: Bouzouki feeling

21. April 2018, 20:00 Uhr - 22:15

Bürgersaal Raunheim, Am Stadtzentrum 1, 65479 Raunheim


NOTIAS (Südwind): Nikos Dimitriou, Bouzouki und Giorgos Bakalidis, Klavier, Akkordeon, Klarinette

"Eine musikalische Brise aus Griechenland"

Rembetiko-, Popular- und Entechno-Musik | Μια μουσική βραδιά με ρεμπέτικα, λαϊκά και έντεχνα!

Special Guest: Jannis Vlachos bereichert den Abend durch gefühlvollen Interpretationen an Liedern des Dichters Nikos Gatsos

Griechische Tänze: Mitglieder des Griechischen Bildungs- und Kulturvereins Raunheim

Die Bouzouki ist das Lauteninstrument par excellence, das mit der griechischen urbanen Musik identifiziert wird. Zur Bouzouki-Familie gehören auch Baglamas und Tsouras an. Diese Instrumente und die 3- oder 4-saitige Bouzouki sind tief in der griechischen Musiktradition und der Seele der Griechen verwurzelt. Ein Bouzouki-Klang reicht schon, um sofort Bilder aus Griechenland mit griechischen Musikfarben entstehen zu lassen.Das exzellente Duo, Nikos Dimitriou (Bouzouki) und Giorgos Bakalidis (Klavier und Klarinette), präsentiert in Raunheim ein Instrumental-Programm mit viel Gefühl und Virtuosität. Das Duo NOTIAS (Südwind) lädt das Publikum in Rhein-Main auf eine musikalische Reise durch das moderne Griechenland mit Klängen von Rembetiko-, Popular- und Entechno-Musik ein. Dabei probiert eindrucksvoll den Einsatz der Bouzouki in anderen Musikgenres aus.

Veranstalter: Polytropon-V.Chatzivassios in Kooperation mit Griechischer Bildungs- & Kulturverein Raunheim e.V.

1. Kategorie

15.00 EUR


Ermäßigt

12.00 EUR