Piano on the Lake

31. August 2018, 19:00 Uhr - 23:00

Verwalltal-Verwallsee, Treffpunkt um 18:00h am Eingang Verwalltal-Mooserkreuz, 6580 St Anton am Arlberg


Klassik 1st Class: 2 Schwestern, 2 Steinway Flügel, schwimmende Bühne im Verwallsee, Cirque du soleil Artisten mit Luftakrobatik am Wasserfall.

Anschließend am Gasthaus Verwall live Musik mit Barcarole und Grillerei. Die 1991 von Dieter Holesch gegründete Formation, die sich in der Tradition der Wiener Kaffeehausmusik sieht, präsentiert ein Programm, das von Gipsy-Swing im Stile eines Django Reinhardt über lateinamerikanische Rhythmen wie Rumba, Bossa, Chorinho und Tango bis zu französischen Musette-Walzern reicht. Dies alles lebt mit dem charmanten Flair der 20er und 30er Jahre wieder auf, wenn Barcarole Klassiker wie "Der dritte Mann", "Nuages" oder seine zahlreichen Eigenkompositionen darbietet.

Grandioses Finale mit QUEEN Classic und den Berliner Philharmoniker.

Bei schlechtem Wetter wird die Veranstaltung ersatzlos gestrichen. Bitte beachten Sie hierzu unseren Hinweiß auf unserer Website www.kulinarikkunst.org. Bereits gekaufte Tickets werden selbstverständlich zurück erstattet. Bitte wenden Sie sich dazu an info@kulinarikkunst.org


Karolin & Friederike Stegmann

Das Klavierduo siegte im Jahr 2014 beim Tournoi International de Musique in Paris und beim Concorso Pianistico Internazionale in Rom. Weitere Erfolge er- zielten Karolin und Friederike beim Deutschen Musikwettbewerb 2015 in Lübeck: Diesen beendeten sie als Finalistinnen mit der Aufnahme in die 60. Bundesaus- wahl Konzerte Junger Künstler und bekamen zusätzlich den Förderpreis der Carl Bechstein Stiftung zugesprochen.

Von November 2015 bis Februar 2016 waren die beiden mit der Russischen Kam- merphilharmonie unter der Leitung von Juri Gilbo und Michael Bully Herbig als Sprecher auf Konzerttournee, um den "Karneval der Tiere" von Camille Saint-Saens in den bedeutendsten Konzerthäusern Deutschlands, darunter u.a. Stuttgarter Liederhalle, Meistersingerhalle Nürnberg, Münchner Philharmonie, Leipziger Gewandhaus und Berliner Philharmonie, aufzuführen. Im Juli 2016 konzertierten die Zwillinge mit der "Junge Kammerphilharmonie Freiburg" unter der Leitung von Andreas Winnen im Konzertsaal der Musikhochschule Freiburg.

Eintritt alles inklusive

75.00 EUR + 3.28 EUR Gebühr