Anmelden / Registrieren

The Wall Museum East Side Gallery

01. August 2017, 09:00 Uhr - 31. Dezember 2017, 11:00 Uhr

The Wall Museum East Side Gallery, Mühlenstraße 78, 10243 Berlin


Das „THE WALL MUSEUM“ an der East Side Gallery ist das erste Mauermuseum, das auf spannende und multimediale Weise die gesamte Geschichte der Mauer erzählt. 13 thematisch gestaltete Räume, um 100 Screens und zahlreiche Projektionen spannen im Museum einen audiovisuellen Bogen vom Ende des 2. Weltkrieges über die deutsche Teilung und Ulbrichts Aussage „Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu errichten“, warum und wie die Mauer gebaut wurde – und wie Deutsche in Ost und West darunter litten. Die Initiatoren haben in den vergangenen Jahren mit vielen wichtigen Zeitzeugen gesprochen – neben Bürgern, Künstlern und Bürgerrechtlern auch mit politischen Entscheidungsträgern wie, allen voran, Hans-Dietrich Genscher, James Baker, Miklos Nemeth und Michail Gorbatschow. Sie trafen auch auf Helmut Kohl, der als „Kanzler der Einheit“ ebenso gewürdigt wird wie Willy Brandt als „Kanzler der Herzen“, der die Entspannungspolitik und Aussöhnung mit Deutschlands Nachbarn maßgeblich befördert hatte.

Erwachsene

12.50 EUR


Schüler, Studenten

6.50 EUR


Senioren

6.50 EUR


+20 Schüler

4.50 EUR


+20 Erwachsene

6.50 EUR