Viberation 2.0

28. August 2020, 20:00 Uhr - 29. August 2020, 22:00 Uhr

(Achtung: Der Eintritt ist wegen der Corona- Präventionsmaßnahmen erst 20 Minuten vor Anfang der jeweiligen Vorstellung möglich! / Open doors 20 Minutes before the start. Da wir die Anzahl unserer Plätze ist stark reduziert! 

Attention: Due to corona prevention measures, admission is only possible 20 minutes before the beginning of the respective performance! / Open doors 20 minutes before the start. The number of seats is reduced considerably!)


Eine Schwingung entspricht allgemein einer zeitlich periodischen Änderung einer physikalischen Größe. Schwingungen beschreiben Vorgänge, bei denen sich ein Körper regelmäßig um eine Gleichgewichtslage, also Ruhelage bewegt. Ausgangspunkt für diese Performance sind wissenschaftliche Versuchsanordnungen, die von der Physik über die Biologie bis in die Alltagskultur reichen und bei denen zwei ruhelose Forscher:innen zunehmend zum Forschungsgegenstand ihrer selbst werden: Wann sind wir stabil?

English:
An vibration generally corresponds to a temporally periodic change of a physical quantity. Vibrations describe processes in which a body regularly moves around a position of equilibrium, i.e. a position of rest. The starting point for this performance are scientific experimental arrangements ranging from physics to biology and everyday culture, in which two restless researchers increasingly become the object of their own research: When will we be stable?

Choreographie/Performance: Katja Keya Richter, Helge Björn Meyer
Dramaturgie: Helge Björn Meyer , Anne Pantheleon
Kostüm: Heike Neugebauer
Video: Matthias Richter
Sound: Katja Keya Richter
https://richtermeyermarx.myportfolio.com/

Mehr Info: http://ackerstadtpalast.de/Events/Viberation-2-0

Community

Ort für übergreifende Kunst insbesondere zwischen aktueller Tanz, Performance, Musik und Theater in Berlin-Mitte.

Social

Willst du mehr Events?

Melde dich hier an und erhalte eine erlesene Auswahl von Events direkt in deinen Posteingang.