Wahrheit! - Bachs Johannespassion als Schauprozess

Veranstaltung beendet

Wahrheit! - Bachs Johannespassion als Schauprozess

Tickets von 15,00 EUR

Ort

Datum

06. April 2022, 20:00 Uhr - 21:30

Beschreibung

Mi, 06.04.2022 | 20 Uhr

Weitere Termine:
Do, 07.04.2022 | 20 Uhr
Di, 12.04.2022 | 20 Uhr
Mi, 13.04.2022 | 20 Uhr

„Was ist Wahrheit?“ sagt Pilatus zu Jesus in dem Scheinprozess, mit dem Jesus zum Tod verurteilt werden soll. Dieser Satz, zwei Jahrtausende alt, ist heute so aktuell wie nie und gibt Bachs Johannespassion eine ungeahnte gesellschaftspolitische Dimension. In unserer gemeinsamen globalen Gegenwart werden Rechtssysteme regelmäßig dazu benutzt, um unliebsame Personen mit Schauprozessen von der weiteren Teilnahme am politischen Diskurs der Gesellschaft auszuschließen.

Die szenische Aufführung der lautten compagney BERLIN, des SingFest Hongkong und der Thüringer Bachwochen sucht in einer zeitgenössischen Bildsprache Antworten auf die Frage nach individueller Wahrheit und Freiheit gegenüber einem übermächtigen Staatsapparat. In einem Konzept, das die historische und sakrale Musik von Bachs Johannespassion mit zeitgenössischer Choreografie und weiteren theatralen Elementen verbindet, treffen Sichtweisen der europäischen und der asiatischen Kultur inspirierend aufeinander. Die europäische Idee der historisch informierten Aufführungspraxis korrespondiert mit dem modernen Blick einer jungen asiatischen Künstlergeneration, der die tieferliegende Thematik des Stoffes – das Beharren auf individueller Wahrheit und Freiheit gegenüber einem übermächtigen Staatsapparat, notfalls bis zur letzten Konsequenz – in ihrem tagespolitischen Alltag schmerzlich und bedrohlich präsent ist. Unter der musikalischen Leitung von Wolfgang Katschner (Berlin) und in der Regie von Patrick Chiu (Hongkong) wird das Publikum zu einem angesichts des Stoffes überraschenden und ebenso sinnlichen wie intellektuellen künstlerischen Diskurs über die Gegenwart eingeladen.

Mit:

Maria Ladurner (Sopran)
Reginald Mobley (Countertenor / Jesus)
Christian Pohlers (Tenor)
Simon Robinson (Bariton) - 6.+7.4.22
Florian Götz (Bariton) - 12.+13.4.22
Wolfgang Katschner (musikalische Leitung)
Patrick Chiu, Ivanhoe Lam, Wei-Wei Lim Konzept, Regie und Choreographie

Simon Robinson springt am 6.+7.4.22 aufgrund von Krankheit für Florian Götz ein.

SingFest Choral Academy Hong Kong
Capella Angelica
und der lautten compagney BERLIN

Dauer: 2,5 Stunden inkl. 30 Min Pause


Tickets: 20 €/ erm. 15 € (Schüler:innen, Studierende und BerlinPass-Inhaber:innen)
Tickets online via billetto.eu zzgl. Gebühren
Restkarten an der Abendkasse (öffnet 1 h vor Vorstellungsbeginn).
Freie Platzwahl!

Das Projekt „WAHRHEIT ! Bachs Johannespassion als zeitgenössisches Musiktheater“ wird ermöglicht aus Mitteln des Hauptstadtkulturfonds.

Koproduktion der lautten compagney BERLIN, des SingFest HONGKONG und der Thüringer Bachwochen.
In Kooperation mit dem Kultur Büro Elisabeth

Foto © Liz Linder

Die St. Elisabeth-Kirche ist barrierefrei zugänglich.

------------------
WICHTIGE HINWEISE
+++FFP2-Maske+++
Das Konzert findet nach jetzigem Planungsstand mit einer FFP2-Maskenpflicht statt.
Unabhängig davon empfehlen wir allen Besucher:innen einen kostenfreien Schnelltest vor Ort in unserem Testzentrum Test4Culture, seien Sie hierfür bitte ca. 45min-1 h vor Vorstellungsbeginn vor Ort und buchen Sie vorab einen Termin: www.elisabeth.berlin/terminbuchung
Bitte beachten Sie, dass es zu kurzfristigen Änderungen kommen kann! Unsere aktuellen Corona-Regeln finden sich hier.

-------------------

Kurzversion der wichtigsten Punkte für Besucher*innen
Hierbei benötigen wir Ihre Mithilfe, bitte verhalten Sie sich solidarisch und schützen Sie sich und andere, die vielleicht besonders gefährdet sind:

Besuchsentscheidung:

  • Personen, die Covid19-Symptome (Fieber, trockener Husten, Geruchs-/Geschmacksverlust) aufweisen oder während der letzten 14 Tage Kontakt zu einem an COVID-19 Erkrankten hatten, ist das Betreten unserer Räume untersagt.
  • Im gesamten Gebäude gilt die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske (FFP2-Maske).
  • Wir weisen insbesondere Personen, die einer Risikogruppe angehören und nicht vollständig geimpft/geboostert sind, darauf hin, dass wir trotz aller Maßnahmen keine Sicherheit gegen eine Ansteckung gewährleisten können.
  • Die Konzerte/ Veranstaltungen haben in der Regel eine Dauer von höchstens ca. 90 min, oder eine Pause in der ausgiebig gelüftet wird.
  • Bitte stellen Sie sich darauf ein, dass auch bei kühlen Außentemperaturen häufiger gelüftet wird. Sofern die maschinelle Lüftung nicht verwendet wird, wird alle 45 Minuten eine Quer-/ Stoßlüftung durchgeführt.

Beim Besuch:

  • Bitte nutzen Sie die Desinfektionsmittelspender in den Eingangsbereichen.
  • Bitte folgen Sie dem Wegeleitsystem und nutzen Sie alle ausgewiesenen Ein-/ Ausgänge.
  • Bitte halten Sie den Mindestabstand von 1,5 m ein.
  • In den Gebäuden besteht die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske (FFP2-Masken), auch am Sitzplatz.
  • Bitte belegen Sie nur die ausgewiesenen Plätze.
  • Bitte verzichten Sie auf das Wedeln mit Konzertprogrammen oder Fächern.

Das Team des Kultur Büro Elisabeth dankt für Ihre Mithilfe! Bleiben Sie gesund!

    Veranstalter

    Das Kultur Büro Elisabeth ermöglicht ein öffentliches, breites Kulturprogramm in der St. Elisabeth-Kirche, der Villa Elisabeth, der Zions-, Sophien- und Golgathakirche in Berlin-Mitte. Weitere Informationen unter: https://www.elisabeth.berlin/d...

    Veranstaltungsort

    St. Elisabeth-Kirche St. Elisabeth-Kirche, Invalidenstr. 3, 10115 Berlin

    FAQ

    • Ich habe mein Ticket nicht per Mail erhalten. Was soll ich tun?

      Das erste was zu tun ist, ist dein Spam/Junk Filter und deine Inbox zu überprüfen. Deine Tickets wurden als Anhang verschickt und können von manchen Email-Diensten als Spam markiert werden. Alternativ kannst du deine Tickets immer in deinem Billetto-Account finden, welcher über einen Browser oder die Billetto-App verfügbar ist. Für mehr Hilfe damit, hier lesen.

    • Ich möchte meine Tickets stornieren und eine Erstattung erhalten. Was soll ich tun?

      Die Genehmigung einer Erstattung erfolgt ausschließlich durch Beurteilung des Veranstalters. Du solltest sie kontaktieren, um herauszufinden welche Möglichkeiten dir zur Verfügung stehen. Um dich mit einem Eventveranstalter in Verbindung zu setzen, antworte einfach auf die Bestätigungsemail oder nutze das "Veranstalter kontaktieren" Formular auf ihrem Profil. Für mehr Hilfe damit, hier lesen.

    • Ich habe mich auf der Warteliste registriert, was passiert nun?

      Falls mehr Tickets verfügbar werden, wirst du benachrichtigt (per Email), sowie andere der Liste beigetreten sind. Käufe finden auf einer First-come-first-serve Basis statt. Für mehr Information, hier lesen.

    • Wo finde ich den Link zu einem Online-Event?

      Sieh auf der Bestätigungsseite oder in deiner Bestätigungsmail nach. Normalerweise teilt der Veranstalter die Details in der Bestätigungsmail mit oder er könnte dir eine Follow-up-Mail mit einem Link zum Online-Event zukommen lassen. Du könntest eventuell auch die Eventbeschreibung aus Billetto durchlesen, wo Veranstalter beschreiben sollten,wie man dem Event online beitritt. Für mehr Info, hier lesen.

    • Was ist Erstattungsschutz und wieso brauche ich ihn?

      Erstattungsschutz sichert dich ab, falls unvorhergesehene und unumgängliche Umstände dich daran hindern, am Event teilzunehmen. Für mehr Info, hier lesen.