ANGUISH (dälek / Gustafsson / Irmler / Mare / Werliin)

Jul 30 2019 20:00 - 22:00

Kreuzung an St. Helena, Bornheimer Straße 130, 53119 Bonn

Anguish ist die aktuelle Zusammenarbeit zwischen Hans Joachim Irmler, dem Gründungsmitglied des legendären deutschen Krautrock-Band „Faust“, dem schwedischen Free-Jazz Saxophonisten Mats Gustafsson (u. a. „The Thing“, „Peter Brötzmann Chicago Tenten“, „Fire!“), dem US-amerikanischen experimentellen Hip-Hop Band Dälek (Will Brooks und Mike Mare) und dem schwedischen Schlagzeuger Andreas Werliin („Fire!“). Anguish vereint Elemente aus Hip-Hop, Noise Rock und Free Jazz zu einem progressiven und avantgardistischen Crossover Sound.

„The dark, impossibly intense dirges, industrial noise onslaughts and banshee-like free jazz wailing heard throughout Anguish could be an imposing soundtrack for a dystopian, post-apocalyptic future. This powerhouse, inter-generational offering and RareNoise Records debut brings together an unlikely gather-ing of members of the New Jersey-based experimental hip-hop group Dälek (electronic musician and vocalist Will Brooks with guitarist-keyboardist Mike Mare), the Swedish free jazz group Fire! Orchestra (tenor saxophonist Mats Gustafsson, drummer Andreas Werliin) and the classic ‘70s German krautrock band Faust (keyboardist and 68-year-old founding member Hans Joachim Irmler).“

gutfeelingisanguish.bandcamp.com

------------------------------------------------------------------------------

Raumklänge
wurde 1998 als Konzertreihe für zeitgenössische Musik ge-gründet und widmet sich immer wieder interdisziplinären Grenzgängen.

Raumklänge
ist eine Kooperation von der Kulturabteilung der Stadt Pulheim, dem Museum Morsbroich (Leverkusen), dem Hallraum Worringer Platz (Düsseldorf) und der In Situ Art Society (Bonn) und wird im Rahmen der Regionalen Kulturpolitik vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen gefördert.

------------------------------------------------------------------------------

Gefördert im Rahmen der Regionalen Kulturpolitik durch das Ministerium für Kultur und Wissenschaft NRW (www.mkw.nrw)

Mit freundlicher Unterstützung von:
• Kultur Pulheim
• Kreuzung an St. Helena – Ein Dialograum für christlichen Kult und zeitgenössische Kultur e. V.
Tweeback Verlag
• falschnehmung.de – sachdienliche Betrachtungen zu Visionen und Visuellem, Kultur, Irrsinn und anderen Formen der Wahr-Nehmung (www.falschnehmung.de)
• Drumcenter Köln (www.drumcenter.de)
• Le Charreau – Authentische Weine (www.le-charreau.de)
• PanRec – a video label for jazz and improvised music (www.panrec.com)